Inhaltsbereich:
  • 16.12.2016

    Vorweihnachtliches Geschenk: 13.250 Euro für Menschen mit Behinderung

    Das Diakoniewerk Tirol kann sich über eine Spende der Firma Sandoz im Wert von 13.250 Euro freuen. Die Geldspende wird der Wohngemeinschaft von Menschen mit Behinderung und dem Therapiezentrum in Kirchbichl zugute kommen. mehr
  • 13.12.2016

    Werkzeugspende für Ergotherapie

    Zum Start des neuen Therapieangebots spendete das Lagerhaus Kitzbühel dem forKIDS Therapiezentrum Waren im Wert von 450 Euro. Die Sachspenden kommen der ergotherapeutischen Werkstatt zugute. mehr
  • 02.12.2016

    Internationaler Tag des Ehrenamts – 5. Dezember

    Freiwillige machen vieles erst möglich. Gleich welchen Alters, ihre Begleitung bereichert. mehr
  • 02.12.2016

    Hoffnungsträger Integrative Beschäftigung

    Am 3. Dezember ist Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung. Vieles hat sich in den letzten Jahren für sie verbessert. So auch für Alfred Silberberger – er bekam die Chance, dort zu arbeiten, wo alle anderen auch tätig sind. mehr
  • 25.11.2016

    28 Tage im Advent besondere Produktüberraschungen gewinnen

    28 Tage im Advent besondere Produktüberraschungen gewinnen! mehr
  • 19.11.2016

    Der Adventkranz – eine „Erfindung“ der Diakonie.

    Mit dem (Online-)Adventkranz mit 28 Kerzen will das Diakoniewerk Hoffnung und Freude schenken. mehr
  • 10.11.2016

    Hoffnung braucht ein Ja!

    Die Diakonie startet eine österreichweite Winterkampagne und holt Hoffnungsträgerinnen und Hoffnungsträger vor den Vorhang mehr
  • 03.11.2016

    Start des Therapiezentrums "forKIDS"

    Am 14. November wird mit dem Start des Diagnostik- und Therapiezentrums „forKIDS" das Therapieangebot im Bezirk Kitzbühel erweitert. mehr
  • 04.10.2016

    Diakonie Akademie: Das neue Seminarprogramm 2017 ist da

    Die Diakonie Akademie, das Bildungsinstitut des Diakoniewerks, startet mit einem umfassenden Seminarprogramm für 2017 durch. mehr
  • 29.09.2016

    Quartiersarbeit: die Lebenswelt für Menschen im Alter kreativ gestalten.

    Vogelgezwitscher gegen Gemeinschaft getauscht. mehr
  • 20.09.2016

    Auf dem Weg zur demenzfreundlichen Gemeinde

    Erste Beispiele aus Österreich - das Diakoniewerk ist dabei aktiver Partner mehr
  • 03.08.2016

    Bildungsmaßnahmen in Rumänien statt Bettelverbot in Österreich

    Nachmittagsbetreuung in Dumbrăveni und in Sebeş helfen sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen aus der Armutsspirale. mehr
  • 21.07.2016

    Tagesbetreuungen: Befragung bestätigt Modell für die Begleitung im Alter

    Das Ergebnis der Angehörigen- und Tagesgästebefragung stellt unseren Tagesbetreuungen ein hervorragendes Zeugnis aus. mehr
  • 12.07.2016

    Schenken Sie Zeit!

    Das Diakoniewerk Tirol ist auf der Suche nach Menschen, die sich gerne freiwillig im Sozialbereich engagieren wollen. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und flexibel. mehr
  • 12.07.2016

    GuKG: Erster Schritt gelungen, weitere sind nötig!

    Im Ärztegesetz wurde vom Parlament eine entscheidende Änderung zur Übertragung medizinischer Tätigkeiten beschlossen. mehr
  • 18.06.2016

    Integration braucht Begegnungsräume in Arbeit und Bildung

    Weltflüchtlingstag, 20. Juni 2016 AsylwerberInnen ist bis zu einem positiven Asyl-Bescheid der Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt verwehrt. Der Erwerb der deutschen Sprache wird nun ermöglicht, doch die Wege der Integration sind begrenzt. mehr
  • 01.06.2016

    10 Jahre Kulinarium Kitzbühel

    Beim Nachmittag der offenen Tür am 27. Mai wurde das schöne Jubiläum gefeiert. mehr
  • 22.05.2016

    Mehr Unterstützung für die Begleitung von Menschen mit Demenz

    "Es braucht mehr Unterstützungsangebote für Begleitung von Menschen mit Demenz" fordert Rektorin Mag. Christa Schrauf mehr
  • 04.05.2016

    Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai

    Peerberatung, Interessensvertretung, selbständiges Wohnen und Arbeiten sind wichtige Schritte in Richtung Inklusion. mehr
  • 25.04.2016

    Ein multiethnischer Kindergarten ist seit 2002 ein Erfolgsmodell.

  • 07.04.2016

    Internationaler Tag der Roma – 8. April 2016

    Diakoniewerk unterstützt Angehörige dieser Volksgruppe in Rumänien mehr
  • 05.04.2016

    55 Millionen Euro Testamentsspenden 2015

    Österreichs NPOs sagen DANKE an ihre Testamentsspender. 2015 haben die Österreicherinnen und Österreicher gemeinnützige Organisationen mit mehr als 55 Millionen Euro in Form von Testamentsspenden unterstützt. mehr
  • 31.03.2016

    Weltautismus-Tag, 2. April

    Menschen mit Autismus brauchen Verständnis und fachlich kompetente Begleitung. mehr
  • 24.03.2016

    Gutes Leben mit Demenz

    Das neue Argumentarium zum Thema Demenz des IöThE, des Instituts für öffentliche Theologie und Ethik der Diakonie, wurde am 24. März 2016 im Rahmen einer Pressekonferenz in Wien vorgestellt. mehr
  • 21.03.2016

    Aufklärungsarbeit gegen Rassismus und Diskriminierung

    Am 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Das Diakoniewerk ist Teil der Initiative "Rassismus? Mog i ned!" mehr
  • 18.03.2016

    21. März: Welt-Down-Syndrom-Tag

    Am 21. März ist der Welt-Down-Syndrom Tag. Das Datum 21.3. ist gleichzeitig Symbol für Trisomie 21, wie das Down-Syndrom auch genannt wird - da das 21. Chromosom dreifach, statt wie üblich zweifach vorliegt. mehr
  • 15.03.2016

    Nachmittag der offenen Türen im Montessori Haus Bezirk Kitzbühel

    Über 70 Personen folgten der Einladung und kamen Anfang März zum Nachmittag der offenen Türen ins Montessori Haus Kitzbühel mehr
  • 04.03.2016

    Neues Schulmodul: Flucht und Integration

    Das neue Modul der Schule für Sozialbetreuungsberufe Salzburg richtet sich an Menschen im Sozialbereich, die zusätzliche Spezialkompetenzen in der Begleitung von Flüchtlingen erwerben möchten mehr
  • 16.02.2016

    Mehr Platz für Kinder und Jugendliche aus armutsbetroffenen Familien

    In Dumbrǎveni/Rumänien ist die Nachmittagsbetreuung, ein Projekt des Diakoniewerks für Kinder und Jugendliche aus armutsbetroffenen Familien, aus seiner provisorischen Unterkunft in ein eigenes Haus umgezogen. mehr
  • 26.01.2016

    Erfolgreicher Österreich-Start der Initiative „Welches Land wollen wir sein?"

    An die 100 Personen nutzen „Die Debatte“ um ihre Sichtweise kund zu tun. mehr